Ein mobiles Experimentierfeld für den Unterricht

kunst/mobil – ein Projekt des Instituts Lehrberufe für Gestaltung und Kunst HGK FHNW.

kunst/mobil ist ein Projektgefährt. Entwickelt für den Unterricht Bildnerisches Gestalten, bringt sich kunst/mobil in die Diskussion um das Fach BG ein, entwirft, sammelt und diskutiert Unterrichtsprojekte und kooperiert mit Lehrpersonen, Schulen und der offenen Jugendarbeit. Mehr erfahren Sie unter der Rubrik Über kunst/mobil.

kunst/mobil greift curriculare Inhalte des BG Unterrichts auf und fokussiert aktuell die Zeichnung, siehe Zyklus Zeichnung.

Neben den Aktivitäten des Projektteams kunst/mobil stellt die Website Projekte und Unterrichtseinheiten von Lehrpersonen für Bildnerisches Gestalten vor. Diverse Sequenzen, Methoden und Projekte aus dem schulischen wie ausserschulischen Bereich sind unter der Rubrik Referenzprojekte einsehbar. Die Sammlung von Referenzprojekten möchte den Austausch unter Lehrpersonen anregen und zu neuen Umsetzungen und Fragestellungen im Unterricht inspirieren.


Herzlichen Dank an dieser Stelle für die Zusendungen von Projektskizzen, Unterrichtssequenzen und der Bereitschaft zur Mitarbeit von Seiten verschiedener Lehrpersonen und Vermittler_innen. Wir freuen uns auch auf Ihren Beitrag!